Lass freudige Kund erschallen – Weihnachtslied

Lass freudige Kund erschallen:
„Ein Kind ist geboren heut.
Für alle, die Gott gefallen,
Ist gekommen große Freud!“

 

Der Engel viel tausend Scharen
Laut singen zu Gottes Ehr.
Vom Himmel schalln die Fanfaren:
„Hirten hört und kommet her!“

 

Ein Reis, der aus Isais Stamme,
Spross aus trockner Erd so dürr.
,Des Menschensohn‘ war sein Name;
Er versucht ward gleichwie wir.

 

Vom Heil lasst uns jubelnd singen,
Gott preisen mit großer Freud.
Im Herzen soll hier erklingen
„Ehre sei dir Gott“ allzeit.

 

Text: Connie Christensen, 2001,  Melodie: Elsebeth Christensen, Dänemark, © Stiftelsen Skjulte Skatters Forlag

Dieses schöne Weihnachtslied von Connie Christensen aus Dänemark beschreibt die besondere Bedeutung von Weihnachten. Bei Interesse an den Noten bitte bei uns melden.

Kommentare sind deaktiviert.